老虎机游戏

Die Universit?t Hefei erh?lt eine Einladung, an der China-Deutschland (Taizhou) Intelligent Manufacturing Conference 2021 teilzunehmen

发布者:中德合作发布时间:2021-06-16浏览次数:657

Am 10. Juni fand in Taizhou die China-Deutschland (Taizhou) Intelligent Manufacturing Conference 2021 statt. Herr Lu Ping, Vizepr?sident der Universit?t Hefei, und Herr Wang Panyi, Direktor der wissenschaftlichen Forschungsabteilung, wurden im Namen der Universit?t zur Konferenz eingeladen. Die Universit?t Hefei erhielt den Preis 2020 Pilot Demonstration for the Development of Manufacturing and Internet Integration (Kategorie ?Intelligente Fertigung“ Deutschlands und Chinas).

Am 27. Januar 2021 gab  das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie offiziell eine Liste von Pilotdemonstrationen für die integrierte Entwicklung von Fertigung und Internet im Jahr 2020 bekannt. Als Pilot-Demonstrationsprojekt (Kategorie ?Intelligente Fertigung“ Deutschlands und Chinas) wurde das ?Chinesisch-Deutsche Duale System“-Hochschulprojekt für angewandte Fachkr?ftef?rderung und Demonstrationsprojekt ausgew?hlt. Auf der China-Deutschland (Taizhou) Intelligent Manufacturing Conference zeichnete  Herr Wang Jianwei, stellvertretender Direktor der Abteilung für Informationstechnologieentwicklung des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie, offiziell acht Pilot-Demonstrationsprojekte in der Kategorie ?Intelligente Fertigung“ Deutschlands und Chinas aus .

Es wird  berichtet, dass die Leiter der entsprechenden  Abteilungen und Büros des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie, die  Leiter der Abteilung für Wirtschaft und Informationstechnologie der Provinz Zhejiang und die Leiter der relevanten  Abteilungen, die  Leiter der Stadt Taizhou und die Leiter der relevanten  Abteilungen, die Vertreter der Experten auf dem Gebiet der intelligenten Fertigung in China und in Deutschland, die Vertreter deutscher Unternehmen in China sowie die Vertreter  der Nachrichtenmedien an der Sitzung teilnahmen.